Montag, 28. August 2017

Montagsfrage vom 28. August 2017

Wie viele noch fortlaufende Reihen hast du (geschätzt) aktuell im Regal?

Jeden Montag stellt Buchfresserchen eine Frage auf ihrem Blog. Auch diesmal bin ich wieder dabei und gebe Antwort.



Oh, das ist wirklich eine gemeine Frage. Ich schätze, dass ich da aber so auf ca. 10 Reihen komme. Die stehen aber nicht alleine bei mir im Regal, sondern befinden sich mindestens zur Hälfte auch auf meinem Reader. Da sind allein schon sechs Reihen aus der Greenlight Press, die sich auf meinem Reader befindet. Dann noch Game of Thrones, was ja von einem gewissen GRRM noch nicht beendet ist [und ich endlich mal lesen sollte, was ich vermutlich noch schaffe, BEVOR jemand Band 6 geschrieben hat...] und noch so ein paar andere Reihen, von denen ich anfangs nicht mal wusste, dass es eine Reihe wird. Vielleicht sind es also auch mehr als 10. Aber ich bleibe hier lieber beim Schätzen.
Eigentlich mag ich es nicht, so viele Reihen zu lesen, aber gefühlt gibt es die ja nur noch.

Wie ist das bei euch? Wie viele noch fortlaufende Reihen hast du (geschätzt) aktuell im Regal?

Kommentare:

  1. Hallo:)
    ich habe Dich gerade entdeckt bei meiner Internetsuche und habe mich hier ein wenig umgesehen:)
    Du hast einen richtig tollen Blog sodass ich Dir gerne ein Abo da lassen werde :)
    Ich habe einige Buchreihen - hauptsächlich im Kinder und Jugendthriller Bereich.
    Ich bin leider total ungeduldig wenn ich weiß es erscheinen Folgebände und ich kann sie noch nicht kaufen :)
    Daher bevorzuge ich Einzelbände.
    Vielleicht hast Du ja auch mal Lust bei mir vorbei zu schauen?
    http://www.printbalance.blogspot.de
    ich würde mich jedenfalls sehr darüber freuen
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      danke fürs "Finden" und natürlich auch füs Bleiben. Gerne schaue ich auch bei dir auf dem Blog vorbei!

      Ja, das ist immer wirklich so eine Sache, vor allem wenn die Reihe einfach nicht enden will. Im Grunde sind mir da auch Einzelbände lieber, oder zumindest Reihen, bei denen die einzelnen Bände in sich abgeschlossen sind.

      Liebe Grüße,
      Tarika

      Löschen