Montag, 31. Juli 2017

Montagsfrage vom 31. Juli 2017

Welches Buch ist dein letzter Neuzugang und was hat dich zum Kauf bewogen?


Schon ist es wieder Montag und Montag heißt zum einen neue "Game of Thrones"-Folge schauen und Montagsfrage beantworten. Ersteres ist schon getan, aber dazu verrate ich keinen Ton, da müsst ihr schon selbst gucken. Bleibt also nur noch die Montagsfrage zu beantworten und natürlich verrate ich euch meinen letzten Neuzugang.

http://buch-fresserchen.blogspot.de

Mein letzter Neuzugang ist "Als die Träume in den Himmel stiegen" von Laura McVeigh.
Hierum geht es:
Samar muss mit ihrer Familie aus dem gelben Haus mit dem Mandelbaum in Kabul flüchten. Mit ihren Eltern und Geschwistern kommt sie in ein Dorf im Hindukusch. Doch auch dort bricht der Schrecken ein, der für Samar jetzt plötzlich ein Gesicht bekommt: Die Taliban überfallen das Dorf. Samars Familie bleibt nur ein Ausweg: über die Grenzen hinaus zu fliehen, das Land zu verlassen. (Klappentext)

Dieses Buch wurde im FISCHER Leseclub vorgestellt und ist das Buch des Monats Juli. Da mir der Inhalt zugesagt hat und ich gerne auch mal was anderes lese, habe ich es mir letzten Freitag gekauft, einen Tag nachdem es erschienen ist.  Angefangen habe ich bereits, es liest sich bisher sehr angenehm und bereits auf der ersten Seite hatte es mich:
»Es gibt Reisen, die wir niemals unternehmen wollten. Und dennoch treten wir sie an, weil es der einzige Weg ist, um zu überleben. Dies ist meine Reise.« (S. 9)
Wie sieht das bei euch aus? Was ist euer letzter Neuzugang und was konnte dich daran begeistern, sodass du es haben wolltest? Ich bin gespannt auf eure Antworten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen