Samstag, 19. Dezember 2015

„Der Kaiser ist tot. Lang lebe der König.“

Felix A. Münter: Kaisersturz. Imperium von Westrin 01

Es ist die Zeit gekommen, dass das Imperium von Westrin einen Umsturz erlebt. Während eines harten Winters, greifen gleich drei benachbarte Reiche das Imperium an und töten den Kaiser und die Kaiserin. Doch die kaiserlichen Zwillinge schaffen es mithilfe kaisertreuen Legionären zu entkommen. Von nun an heißt es, ihr Leben zu schützen und aus den Gefahren zu schaffen, damit Westrin auch in Zukunft eine Chance hat…

Gelungener Auftakt der Eiselfen-Saga

Josefine Gottwald: Das Bündnis. Eiselfen 01

Es herrscht Krieg zwischen den Eiselfen und den Auenelfen. So entschließt sich der König der Eiselfen Thírion dafür, die gegnerische Prinzessin zu entführen, um einen Vorteil zu erzwingen. Im Kerker macht die entführte Prinzessin Auriel Bekanntschaft mit dem Menschenmädchen Jordis und zwischen ihnen entsteht eine Freundschaft. Als der Krieg seinen Lauf nimmt und seine Opfer fordert, scheint sich das Schicksal für Auriel zu wenden…

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Wenn Alpträume dich gefangen halten...

Andreas Suchanek: Die Büchse der Pandora. Heliosphere 2265 15

Noch immer in der Zukunft, wird die HYPERION plötzlich von einer unheimlichen uralten Macht gefangen gehalten. Die Crew wird mit ihren eigenen Ängsten konfrontiert und es besteht Gefahr, dass sich die Crewmitglieder gegenseitig verletzten. Die wenigen, die davon verschont bleiben oder dieser Macht entkommen können, müssen nun Hand in Hand arbeiten, um der Gefahr zu entkommen.
Aber auch in der Gegenwart, im Jahr 2267, bekämpfen sich die verschiedenen Fraktionen und kommen ihren ganz eigenen Interessen nach. Und die erschütternde Wahrheit macht auch nicht vor Imperatoren halt…

Freitag, 4. Dezember 2015

Über gute und böse Computer…

Andreas Suchanek: Das erste Ziel. Heliosphere 2265 14

Noch immer ist die HYPERION in der alten Zukunft gefangen, die meisten Systeme versagen und in ihrer Not sieht man sich gezwungen, Sarah McCall zu erwecken. Sie kennt einen Ausweg und man findet mit ihrer Hilfe die verlassene Raumschiffswerft, die von der K.I. CARA geleitet wird. Kann die HYPERION hier die nötige Hilfe bekommen, oder ist sie in eine Falle geraten?
In der Gegenwart fangen die Zukunftsrebellen ihr erstes Ziel anzugreifen. Santana befindet sich immer noch als Gefangene unter ihnen. Ihr gelingt es schließlich zu fliehen, doch zu welchem Preis?

„Das wird das Spiel meines Lebens.“

Andreas Suchanek: Die Macht des Grafen. Ein MORDs-Team 09

Nach den Ereignissen am Gründungstag scheint für die vier Freunde eine ruhigere Zeit anzubrechen. Jeder widmet sich seinen eigenen Interessen und Talenten, denn wie auf wundersame Art und Weise bekommt jeder die Gelegenheit dazu. Fast scheint es so als würden sich die vier aus den Augen verlieren. Doch dann stellen die Freunde fest, dass jemand dahinter steckt und sie versucht zu isolieren, sodass sie nicht mehr weiter in dem Fall Marietta King ermitteln…