Montag, 23. Februar 2015

Unterhaltsam, informativ und stellt die Naturwissenschaften in einem geschichtlichen Zusammenhang dar

Lars Jaeger: Die Naturwissenschaften. Eine Biographie

Quelle: http://bit.ly/1GiRO1L
„Die Naturwissenschaften – Eine Biographie“ von Lars Jaeger erzählt die Geschichte eben dieser in der Art und Weise einer Biographie. Dabei nimmt der Autor, der selbst Naturwissenschaftler ist, den Leser mit von der Geburt der Naturwissenschaften über ihre jungen Jahre bis hin ins Erwachsenalter. Das Buch spannt also einen Bogen von den Anfängen bis zur heutigen Zeit.

Sonntag, 22. Februar 2015

Tolle schmackhafte Rezepte, aber viel zu aufwendig

Boris Lauser: Go Raw. Be Alive!

Quelle: http://bit.ly/1B2UGzE
Boris Lauser bringt uns in seinem Buch „Go Raw. Be Alive!“ Rohkost näher. Auf anschauliche Weise verdeutlicht er uns, dass Rohkost mehr als nur Salat und Gemüse bedeutet. Das Buch beginnt mit einer sehr schönen Einleitung, die erläutert, was Rohkost eigentlich bedeutet, welche Produkte man nehmen kann und wie man sie am besten verarbeitet. Abgerundet wird alles mit Rezepten wie grünen Smoothies, Pizza, Lasagne, aber auch Süßspeisen wie Schokopudding und Käsekuchen. Und das alles als Rohkost-Variante!

Dienstag, 17. Februar 2015

Unglaubliches Verlangen dieses Buch aus dem Fenster zu werfen …

E L James: Shades of Grey. Geheimes Verlangen

Eigentlich braucht man zum Inhalt nicht mehr viel zu schreiben, der sollte allgemein bekannt sein. Aber um es in zwei Sätzen zu schildern: Ana Steele ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe eigentlich absolut unerfahren. Aber statt nach ihrem Abschluss ordentlich Kariere zu machen, wird sie lieber die willenlose Sexsklavin von Mr. Christian „Kontrollfreak“ Grey, und hofft dabei, dass sie ihn doch mit ihrer Liebe irgendwie ändern könne…

Sonntag, 8. Februar 2015

"Ich liebe meinen Nachtschattentraum. Du deinen auch?"

Uta Meier: Nachtschattenherz. Coco Lavie 02

Quelle: http://bit.ly/1C7kEhq
Coco Lavie ist ein Spiegelblut. Das heißt, ihr Blut bringt Macht, die fast ein jeder in der Welt der Vampire für sich beanspruchen will. Doch abgesehen von der Stärke, die ihr Blut demjenigen Vampir gibt, der es trinkt, so kann sie als Spiegelblut auch die beiden Halbseelenträger Damontez und Remo wieder vereinen. Für die verliebte Coco ist klar, welchen der beiden Halbseelenträger sie retten will, nämlich Damontez. Doch gerade die Liebe von und zu Damontez bringt sie in eine missliche Lage. Denn auch der dämonische Remo verliebt sich in Coco und beansprucht die Seele für sich…

Freitag, 6. Februar 2015

„Ich bin ein Geist … Nur ein bedeutungsloser Geist“

Andreas Suchanek: Das Gesicht des Verrats. Heliosphere 2265 04

Quelle: http://bit.ly/1DGLxLc
„Heliosphere 2265 – Das Gesicht des Verrats“ setzt mit der Handlung direkt nach den Geschehnissen von „Heliosphere 2265 - Enthüllungen“ ein. Um der Geschichte folgen zu können, ist es ratsam, die ersten drei Bände zu kennen.

Die Regierung der Solaren Union ist geschwächt. Immer mehr Führungspositionen werden gewaltsam wegrationalisiert. Admiral Michalew setzt weiter seine Pläne in die Tat um und Präsidentin Ione Kartess versucht ihn daran zu hindern. Doch sind sie alle nur Figuren im Schachspiel eines andern. Während dessen soll die Hyperion zur Erde zurückkehren und man versucht den Verräter aufzuspüren…